Autor Thema: Monograph of Marasmoid and Collybioid Fungi in Europe  (Gelesen 2455 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.266
  • Präsident
    • BMG e.V.
Antw: Monograph of Marasmoid and Collybioid Fungi in Europe
« Antwort #3 am: 2. Mai 2010, 11:27 »
Puh, der Kauf ist ja fast ein Muss! Die zweibändige erste Ausgabe besitze ich und kann nur mit Nachdruck sagen, dass es eine wirklich hervorragende Arbeit ist. Ich bin neugierig, wie viel davon nun überarbeitet wurde und welche Arten hinzukamen. Gymnopus benoistii wäre so eine Art, die mir einfallen würde, die in der ersten Ausgabe etwas zu kurz kam. Ich bin gespannt, wie die Art nun definiert wird (als Einzelbeispiel).

Der Preis ist aber mehr als nur happig. Wenn die Preisentwicklung so weiter geht, bin ich immer glücklicher, dass es Pilzvereine gibt, bei denen viele zusammenlegen, um Bücher für die Bibliothek zu kaufen (z.B. Nürnberg oder München als Beispiele) und ihren Mitgliedern zur Verfügung zu stellen...

LG
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline Harzpilzchen

  • Beiträge: 59
    • Meine Pilzseite
Antw: Monograph of Marasmoid and Collybioid Fungi in Europe
« Antwort #2 am: 1. Mai 2010, 12:39 »
Hallo
also ich haber ihn mir heute trotz Preis, bei Koeltz bestellt. Ich hoffe nur, daß er woanders nicht preiswerter angeboten wird ?!
VG Hartmut

Offline hans

  • Beiträge: 248
Monograph of Marasmoid and Collybioid Fungi in Europe
« Antwort #1 am: 1. Mai 2010, 11:33 »
Wer es noch nicht weiss:

"Monograph of Marasmoid and Collybioid Fungi in Europe" von Antonin und Noordeloos ist  erschienen. Bei Koeltz kostet der Band stolze 139 Euro: http://www.koeltz.com/search.aspx?t=advanced&keyword=096007

Hans