Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 2880101 mal)

Matthias und 10 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1998 am: 27. Juli 2010, 16:03 »
Hallo Martin,

auch net ;)
abends gibts notfalls noch ein Bild...

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1997 am: 27. Juli 2010, 15:39 »
Hypocreopsis lichenoides?

Gruß,

Martin

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1996 am: 27. Juli 2010, 15:35 »
Hallo Gernot,

Danke für deinen Mut- nein, kein Bauchpilz.
Noch ein bischen größer.

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1995 am: 27. Juli 2010, 14:23 »
Hallo Rudi,

ist das ein Bauchpilz? Vielleicht Lycoperdon?

Ahnungslose Grüße
Genrot

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1994 am: 26. Juli 2010, 20:02 »
Na ja, ich wußte es ja auch nicht gleich, als ich die Knubbel gefunden hab.
Deshalb noch ein Bild, klein, aber etwas gewachsen:

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1993 am: 26. Juli 2010, 08:16 »
Hallo Gernot,

Glück gehabt- nur zwei Versuche!  8)
Hier was weisses- wer weiss es?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1992 am: 25. Juli 2010, 22:52 »
C. ellisii ist es, Glückwunsch! Fürs nächste Mal denke ich mir etwas Kniffligeres aus.  >:(

Freue mich schon auf dein Rätsel.



Schöne Grüße
Gernot

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1991 am: 25. Juli 2010, 22:33 »
Hallo Gernot,

dann vielleicht elisii?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1990 am: 25. Juli 2010, 21:44 »
Hallo Rudi,

mit Coprinus (s.l) hast du schon mal recht, bloß die Art stimmt noch nicht. Morgen gibt's einen größeren Ausschnitt.

Schöne Grüße
Gernot

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1989 am: 25. Juli 2010, 16:33 »
Hallo Gernot,

ich tippe mal trotz der hellen lamellen auf Coprinus -picaceus?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1988 am: 25. Juli 2010, 15:40 »
Hallo,

entschuldigt bitte, dass ich mich da so unklar ausgedrückt habe. Ich wollte natürlich auf Chamonixia tippen, falls es da noch Zweifel geben sollte.

Hier wieder einmal ein kleiner Ausschnitt:



Schöne Grüße
Gernot

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.141
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1987 am: 25. Juli 2010, 09:02 »
Hallo Andreas,

Gernot ist dran- er hatte das richtige Schwammerl entdeckt- ich habs nur (logisch) richtig gestellt!
Chamonixia will ich auch bald mal finden...

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1986 am: 25. Juli 2010, 00:39 »
Hallo,

stimmt, Rudi, genau so ist es.
Es ist Chamonixia caespitosa.

Ist nun Rudi dran? Oder doch Gernot, der sich nur nicht traute, richtig zu antworten?

beste Grüße,
Andreas

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1985 am: 23. Juli 2010, 18:54 »
Hallo Peter,

ich hatte da sowas mit Zapfen im Hinterkopf, aber ich kam ums Verrecken nicht mehr drauf, was genau....

Herzlich,

Martin

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1984 am: 23. Juli 2010, 16:57 »
Hallo Andreas,

war da nicht grade sowas bei PilzePilze? Macowanites, eine hypogäische Russulacee. Die hatte so einen Stiel.

Grüße, Martin