Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3056187 mal)

0 Mitglieder und 11 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline hansecker

  • Beiträge: 806
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17950 am: 18. Februar 2022, 17:18 »
in Pilze der Schweiz ist ein schönes Schnittbild.
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17949 am: 18. Februar 2022, 17:02 »
Anthostoma cubiculare?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17948 am: 17. Februar 2022, 10:27 »
Servus Werner,
nein, eine Eutypa ist es auch nicht.
Noch eine Hilfe:
Der Hans war schon ganz nah dran ::)

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.321
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17947 am: 16. Februar 2022, 22:34 »
GriasDi Bernd,
eine Eutypa maura?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17946 am: 16. Februar 2022, 22:28 »
War´s zu wenig was man sieht?
Rudi "McIlroy?"

Jetzt wirds dann einfach

Grüße
Felli


Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17945 am: 16. Februar 2022, 20:51 »
McIlroy?

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17944 am: 16. Februar 2022, 01:14 »
Servus Rudi,
leider auch daneben
hier ein neuer Ausschnitt

Grüße
Felli

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17943 am: 15. Februar 2022, 21:33 »
Biscognauxia marginata?

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17942 am: 15. Februar 2022, 20:08 »
Servus Hans
gar nicht schlecht aber  das Substrat ist Laubholz

Grüße
Felli

Offline hansecker

  • Beiträge: 806
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17941 am: 15. Februar 2022, 20:03 »
Hallo Felli,
ja das ist schwer, aber trotzdem ein Versuch. Wenn das Nadelholz ist könnte Stictis pachyspora gefragt sein?
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17940 am: 15. Februar 2022, 16:14 »
Servus,
jetzt wirds schwer.!  ???
Und das meine ich nicht wegen des Gewichts  ::)


Grüße
Felli

Offline hansecker

  • Beiträge: 806
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17939 am: 15. Februar 2022, 13:55 »
so so dann war die Lösung schon vorm Rätsel da.  ::)
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17938 am: 15. Februar 2022, 13:19 »
Servus Hans,
ich hatte den auch schon für´s Rätseln vorbereitet. Deshalb kam mir der so bekannt vor ;D
Aber jetzt muß ich erstmal was schönes suchen
Dauert noch etwas

Grüße
Felli

Offline hansecker

  • Beiträge: 806
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17937 am: 15. Februar 2022, 09:34 »
Hallo Felli,
der "Gesellige" an Fichtenholz! Wars zu leicht oder die Übung? Du bist wieder dran.
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17936 am: 14. Februar 2022, 23:40 »
Ganz Klar,  8)
ein Glöckchennabeling ?

Grüße
Felli