Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3056085 mal)

0 Mitglieder und 9 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17695 am: 21. November 2021, 18:39 »
Servus,
tja, so ist es wenn man einen zu großen Ausschnitt postet ::)
da wird alles gleich erraten-
war ja auch einfach :D oder?

Die standen dieses Jahr wirklich viel umeinander.

Werner, du bist an der Reihe

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.321
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17694 am: 21. November 2021, 16:36 »
GriasDi Bernd,
ein Strubbelkopfröhrling?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17693 am: 21. November 2021, 16:10 »
Oh Weia, kleine Pize groß rauskommen zu lassen ist nicht einfach :-[

Na versucht es mal mit diesem Ausschnitt

Grüße
Felli

Offline abeja

  • Beiträge: 809
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17692 am: 20. November 2021, 21:54 »
Hallo,
schon 10 Leute haben verzweifelt draufgeklickt, aber ES WIRD NICHT GRÖSSER.  :o

Ich halte mich da heraus (vorerst)

FG abeja
 

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17691 am: 20. November 2021, 15:51 »
Na dann,
auf gehts

Viel Spass beim Raten

Grüße
Felli

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17690 am: 19. November 2021, 01:31 »
Hallo Felli,
mit dem Grünen liegst du richtig,  der Rätselpilz war noch komplett mit der Gesamthülle verschlossen, an der Fraßstelle kann man die grüne Huthaut erahnen. Ein frisch geschlüpftes Exenplar hat sehr nah dran gestanden.
Du bist dran
viele Grüsse
Matthias

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17689 am: 19. November 2021, 00:38 »
uiuiui
das find ich jetzt aber schwer, sol  das mal ein weißer Grüner werden ?

Grüße
Felli

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17688 am: 19. November 2021, 00:34 »
Hallo Zusammen,
dann mal das ganze Bild,
viele Grüsse
Matthias

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17687 am: 18. November 2021, 08:12 »
Hallo Felli,
die Gattung passt, nur die Farbe nicht,
viele Grüsse
Matthias

Offline Felli

  • Beiträge: 388
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17686 am: 18. November 2021, 01:47 »
Servus,
Ein Gelber Knolli ?
Grüße
Felli

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17685 am: 17. November 2021, 23:02 »
Leider nicht Rudi,
viele Grüsse
Matthias

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17684 am: 17. November 2021, 22:56 »
Sternenstaub?

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17683 am: 17. November 2021, 21:19 »
Hallo Zusammen,
dann mal was neues von mir,
viele Grüsse
Matthias

Offline abeja

  • Beiträge: 809
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17682 am: 17. November 2021, 21:00 »
Und schon ist das Rätsel gelöst!!!

Hallo Matthias,
du bist dran - schon was Schönes ausgesucht?

Mein Fund war leider nicht sehr schön, nicht sehr glimmerig und nicht sehr farbenfroh - dafür schon sehr angenagt - und das im noch geschlossenen Zustand. Trotzdem kam mir bei der Ansicht der relativ "klumpigen" FK von schräg oben, wie sie da am Wegrand im Park saßen, sofort "Glimmerschüppling" in den Sinn.

FG abeja

Offline Matthias

  • Beiträge: 848
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17681 am: 17. November 2021, 20:30 »
Hallo abeja,
ich werfe mal den Glimmerschüppling in die Runde,
viele Grüsse
Matthias