Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3146298 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Harzpilzchen

  • Beiträge: 67
    • Meine Pilzseite
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1349 am: 28. April 2010, 10:08 »
Hallo Andreas
vielleicht ist es einfach die häufige Schmetterlingstramete?

Offline Ingo W

  • Beiträge: 158
    • asco-sonneberg
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1348 am: 27. April 2010, 23:00 »
Hallo Andreas!

Ich schlage mal in die Kerbe von Andreas (AK_CCM), sehe aber mehr Hymenochaete tabacina.

VG Ingo W
Kleine Pilze sind auch schön, sehen bloß die wenigsten!

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1347 am: 27. April 2010, 22:53 »
und von mir noch, ganz verwegen - weil noch nie gesehen: Onnia tomentosa

Herzlich,

Martin
« Letzte Änderung: 27. April 2010, 23:03 von MartinB »

AK_CCM

  • Gast
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1346 am: 27. April 2010, 22:48 »
Hymenochaete rubiginosa?

Gruß, Andreas

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1345 am: 27. April 2010, 22:42 »
Hallo,

ihr seid natürlich (fast) alle nicht weit entfernt von der Lösung, aber richtig war bisher keine.

Hier ein etwas größerer Ausschnitt, der aber vermutlich auch nicht mehr aussagt ....

Morgen abend gibts notfalls dann ein Gesamtbild.

beste Grüße,
Andreas

AK_CCM

  • Gast
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1344 am: 26. April 2010, 21:43 »
Okay, dann etwas ganz Anderes: Eine alte Eichleriella deglubens?

Gruß, Andreas

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1343 am: 26. April 2010, 21:19 »
Jetzt sind schon so tolle Tips abgegeben worden. Bleibt mir nur, daß ich mir theoretisch auch einen Ausschnitt von T. versicolor so vorstellen könnte.

Herzlich,

Martin

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.162
    • pilzseite
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1342 am: 26. April 2010, 11:22 »
Ich hätte noch Auricularia mesenterica im Angebot!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Peter

  • Beiträge: 1.453
  • DGfM-Landeskoordinator BY Kartierung/Naturschutz
    • Pilzteam Bayern
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1341 am: 26. April 2010, 07:43 »
Hallo Andreas,

ich bin auch mal für Stereum und tippe auf subtomentosum.

LG, Peter
"Seit Millionen Jahren haben unzählige Organismen auf unserer Erde gelernt, im Einklang mit der Natur zu leben. Es gibt nur eine Ausnahme: Der Mensch."

Offline Ingo W

  • Beiträge: 158
    • asco-sonneberg
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1340 am: 26. April 2010, 00:16 »
Hallo Andreas!

Ein Stereum?

P.S.: Übrigens bin ich mit der Omphalina-Antwort und der falschen Anrede doch tatsächlich letztens total in den Beiträgen verrutscht. Sorry.

VG Ingo W
Kleine Pilze sind auch schön, sehen bloß die wenigsten!

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1339 am: 25. April 2010, 23:52 »
Hallo,

nun denn, bevor das Wochenende vorbei ist, noch schnell ein neues Rätselbild. Ein gemeines und unlösbares, wie ich finde, obwohl der Pilz nicht selten und wohl allen bekannt sein dürfte  :P

beste Grüße,
Andreas

Offline Peter

  • Beiträge: 1.453
  • DGfM-Landeskoordinator BY Kartierung/Naturschutz
    • Pilzteam Bayern
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1338 am: 25. April 2010, 21:53 »
Zitat
Muss ich jetzt meinen PSV-Ausweis abgeben?
Ja ;D

Hab ich dich endlich überführt - Giftpilzbestimmung am Bild. Und keine Angst, hier wird alles aufgezeichnet ;).




LG, Peter

"Seit Millionen Jahren haben unzählige Organismen auf unserer Erde gelernt, im Einklang mit der Natur zu leben. Es gibt nur eine Ausnahme: Der Mensch."

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1337 am: 25. April 2010, 21:13 »
Hallo,

würde spontan sagen: Amanita phalloides.
Muss ich jetzt meinen PSV-Ausweis abgeben?

beste Grüße,
Andreas

Offline Peter

  • Beiträge: 1.453
  • DGfM-Landeskoordinator BY Kartierung/Naturschutz
    • Pilzteam Bayern
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1336 am: 25. April 2010, 09:15 »
Na fein,

dann habe ich hier das Wort zum Sonntag

LG, Peter

"Seit Millionen Jahren haben unzählige Organismen auf unserer Erde gelernt, im Einklang mit der Natur zu leben. Es gibt nur eine Ausnahme: Der Mensch."

Offline Harzpilzchen

  • Beiträge: 67
    • Meine Pilzseite
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #1335 am: 25. April 2010, 00:11 »
Hallo Peter
Da hast du natürlich Recht  :D
@Andreas: Plartz 2 ist doch auch toll.
Irgendwie sind meine Rätsel NOCH zu einfach....
LG Hartmut