Der ultimative Rätsel-Fred

Begonnen von AK_CCM, 2. Februar 2010, 11:16

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

UmUlmHerum

... bei Tanne ist gerne Cortinarius melanotus unterwegs, dieses Jahr hier sehr häufig. Der sollte aber ein bisschen olivgrüner im Hutfilz sein – aber wer weiß, ob da nicht gerade die Abendsonne drauf scheint?

Gute Nacht – Rika

Rudi

Nein abeja- auch kein Milchling oder sonstwas brüchiges...

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

abeja

#17507
Noch vor dem Futter: ein sehr komischer Lactarius helvus?  (Hatte das neue Bild nicht gesehen ... da sind Fasern am Stiel? Also kein Lactarius ...) ICH PASSE  ;D

Oder doch gar keine Fasern, hmm ... sooo unähnlich sieht mein Vorschlag oben ja gar nicht aus!

FG, abeja

Rudi

#17506
Hallo abeja,

Nein, leider auch kein Ritterling. Außerdem sollten es auch keine Nadeln von Fichten, sondern von Tannen sein...

LG Rudi
p.s. Ich muss euch jetzt doch mehr Futter geben...
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

abeja

Hallo,
ich dachte schon mal bei den vorherigen Bildern an einen "komischen" Ritterling, hatte aber eigentlich kein passendes Bild gefunden. Jetzt denke ich wieder "komischer Ritterling" - bei Fichtennadeln (NICHT Kiefernnadeln), dann könnte es Tricholoma pseudonicticans sein (der ja jetzt auch T. fulvum heißt) ?
Mit solcher Huthaut, ich zweifele selbst an meiner Antwort  :-[

FG abeja

Rudi

Oder so ist es aber auch nicht, lieber Felli-
also weder Lentinellus noch Lentinus 8)

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Felli

#17503
ich schrieb ja auch: oder so  ;D
LG
Felli

Rudi

Ja, schaut so aus, ist es aber nicht. Lamellen hat er aber. LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Felli

Servus,
das sieht nach Lentinellus ursinus oder so aus

Grüße
Felli

Rudi

Leider beides nicht- kein Krempling!

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

UmUlmHerum

... ich tippe eher auf den Muschel-Krempling (Tapinella panuoides), den ich dieser Tage auch hatte.
Viele Grüße – Rika

hansecker

Hallo Rudi,
Samtfußkrempling?
Schöne Grüße
Hans

Rudi

Keine Idee oder kein Spaß?
Mehr Bild:

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Rudi

Gut, dann wechseln wir von grau zu braun...
Heute gefunden

Liebe Grüße
und viel Spaß Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

abeja

Hallo in die Runde,
es ist kein Faltentintling und auch kein Oder spec.
Rudi hat treffsicher die Fransen und Streifen vom Gefransten/Gestreiften Holzrübling, Clitocybula lacerata erkannt!

Den hatte ich letztes Jahre im September als Erstfund (auf sehr morschem Nadelholz)
und hier gezeigt bzw. angefragt. Nun sind ein Jahr danach wieder Fruchtkörper gewachsen.

Hübscher ist das Holz inzwischen auch nicht geworden ...

Rudi, wir freuen uns auf ein neues Rätsel.

FG, abeja