Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3079574 mal)

0 Mitglieder und 8 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline aphyllopower

  • Beiträge: 720
    • Aphyllophorales News - Holzpilze, Porlinge, Rindenpilze
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #655 am: 15. März 2010, 22:35 »
H. parvula?
Gähn von Werner

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #654 am: 15. März 2010, 22:31 »
weder noch :(

Offline Ingo W

  • Beiträge: 158
    • asco-sonneberg
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #653 am: 15. März 2010, 22:30 »
Hallo!

Vielleicht ein ungewöhnlicher Geruch, vielleicht H. ingrata?

VG Ingo W
Kleine Pilze sind auch schön, sehen bloß die wenigsten!

AK_CCM

  • Gast
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #652 am: 15. März 2010, 22:29 »
H. reidii?

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #651 am: 15. März 2010, 22:27 »
also gut, jetzt aber:



Die bisherigen Tipps sind immer noch falsch. :-[

Schöne Grüße
Gernot

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #650 am: 15. März 2010, 22:26 »
Also ich fasse jetzt noch mal zusammen:
gelbe Hygrocybe kann man wohl nicht nach Fotos bestimmen!  :(

Herzliche Grüße,

Martin

AK_CCM

  • Gast
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #649 am: 15. März 2010, 22:25 »
Servus Werner,

Mein letzter Versuch bevor ich schlafen gehe:
H. pratensis.

den hatte ich schon um 18:17 als Camarophyllus pratensis getippt.
Das meinte ich mit "Übersicht verloren".

Gruß, Andreas

Offline aphyllopower

  • Beiträge: 720
    • Aphyllophorales News - Holzpilze, Porlinge, Rindenpilze
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #648 am: 15. März 2010, 22:21 »
Mein letzter Versuch bevor ich schlafen gehe:
H. pratensis.
Gruß Werner

AK_CCM

  • Gast
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #647 am: 15. März 2010, 22:16 »
Habe leider den Überblick verloren:
War H. aurantiosplendens schon dabei?

Gruß, Andreas

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #646 am: 15. März 2010, 22:14 »
konradii

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #645 am: 15. März 2010, 22:12 »
also gut: psittacina

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Gernot

  • Beiträge: 1.245
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #644 am: 15. März 2010, 22:06 »
ihr seid wirklich tapfer, aber: Die richtige Art ist noch nicht dabei. Es handelt sich um keinen besonders seltenen oder unbekannten Pilz!

Schöne Grüße
Gernot

Offline MartinB

  • Beiträge: 591
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #643 am: 15. März 2010, 22:04 »
Es gibt natürlich noch einen, der heißt so, wie das am Anfang geratene Genus: H. cantharellus!

Martin

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.161
    • pilzseite
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #642 am: 15. März 2010, 21:57 »
quieta?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline aphyllopower

  • Beiträge: 720
    • Aphyllophorales News - Holzpilze, Porlinge, Rindenpilze
Antw: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #641 am: 15. März 2010, 21:51 »
Und ich versuche es mal mit H. vitellina (citrinopallida)
Die wurde zumindest in Sachsen-Anhalt schon gefunden.
Gruß Werner