Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3223763 mal)

UmUlmHerum und 9 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15949 am: 26. August 2020, 23:52 »
Hab heuer noch keinen gesehen. Es ist gar nix mit Lamellen.

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Helmut

  • Beiträge: 863
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15948 am: 26. August 2020, 23:01 »
Servus Rudi,
ich werf mal den Spechttintling in den Ring.
Gruß Helmut

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15947 am: 26. August 2020, 21:11 »
Ists aber nicht...

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15946 am: 26. August 2020, 19:34 »
Hallo Rudi,
dann kanns noch Agaricus sein?
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15945 am: 26. August 2020, 19:10 »
Nicht schwarzsehen, lieber Schorsch 8)  ;D
Obwohl, wegen dem Forum könnte man schon in Versuchung kommen...
Ich hab keine Ahnung, wer da zuständig ist...

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Schorsch

  • Beiträge: 622
    • Pilze des Isartals und des Voralpenlandes
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15944 am: 26. August 2020, 18:23 »
Servus Rudi,
im ersten Moment sehe ich nur schwarz.
Beim genaueren Betrachten, fällt eine anthrazit-graue, faserige Struktur auf, die ich als Huthaut auffasse.
Nachdem es kein Weißsporer ist, frage ich mich ob Pluteus salicinus s.l. so dunkle Farben haben kann.
LG Schorsch

PS: Was ist da mit dem Zertifikat los?
https://www.pilzforum.eu/board/thread/49842-bayerisches-forum/?postID=492720#post492742
Frei di, dass regnt, wei wannst di ned freist, regnts aa.
frei nach Karl Valentin.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15943 am: 26. August 2020, 18:15 »
Servus Hans,

da bist du auf dem Holzweg 8)

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15942 am: 26. August 2020, 17:08 »
Hallo Rudi,
ein Rindenpilz, Phanerochaete ...?-???
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15941 am: 26. August 2020, 15:56 »
Nein!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15940 am: 26. August 2020, 08:48 »
Hallo Rudi,
ein Weißsporer?
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15939 am: 25. August 2020, 17:43 »
da blaut nix und Poren gibts auch keine 8)

LGR
« Letzte Änderung: 25. August 2020, 21:08 von Rudi »
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15938 am: 25. August 2020, 16:41 »
Hallo Rudi,
der Blauende Saftporling?
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15937 am: 25. August 2020, 16:17 »
Bilder müssen geheimnisvoll sein
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Schorsch

  • Beiträge: 622
    • Pilze des Isartals und des Voralpenlandes
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15936 am: 25. August 2020, 15:34 »
Mark Rothko?
Frei di, dass regnt, wei wannst di ned freist, regnts aa.
frei nach Karl Valentin.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15935 am: 25. August 2020, 14:28 »
Servus mitanand!

Der Mäusbrand wär doch vielleicht was für den Schorsch, oder?
Aber der Maisbrand gilt in Südamerika als Delikatesse- den solls dort auch in Konserven geben...
Na gut- Schwamm drüber!
Jetzt was von heute
Viel Spaß- Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)