Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3223903 mal)

0 Mitglieder und 8 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16084 am: 28. September 2020, 17:22 »
Hallo Felli,
Buchwaldoboletus?
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16083 am: 28. September 2020, 15:40 »
Noch seit ihr auf dem Holzweg,
Dann zeig ich euch mal den ganzen Hut

Grüße
Felli

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16082 am: 27. September 2020, 23:41 »
Cognac ist doch nur was zum Essen:
Melanoleuca cognata.
Das neue Schwammerl:
Pluteus? vielleicht variabilicolor??

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline abeja

  • Beiträge: 836
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16081 am: 27. September 2020, 23:16 »
Hallo Felli,
ach du liebe Zeit, jetzt muss ich die ganzen irgendwie gelblichen Röhrlinge durchgehen.
Ich sehe eine ganz glatte Huthaut (sehe ich das richtig ? keine eingewachsenen Fasern ?) - und tippe dann auf einen alten aufgeschirmten Körnchenröhrling, Suillus granulatus.
So einen - d.h. noch "schlimmer" - habe ich selbst vor 2 Wochen fotografiert.

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16080 am: 27. September 2020, 23:05 »
hallo abeja,
Du bist auf dem richtigen Weg, aber noch nicht ganz am Ziel.
Grüße
Felli

Offline abeja

  • Beiträge: 836
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16079 am: 27. September 2020, 21:53 »
Hallo,
ein sehr großer alter Goldröhrling, trocken und flach aufgeschirmt ?
Ich habe gerade so ein Bild gesehen.

Nachfrage  :-[ : was ist Cognac, außer Cognac zum Trinken ?

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16078 am: 27. September 2020, 20:04 »
 :o
ne Rudi

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16077 am: 27. September 2020, 19:55 »
Ein Cognac? :P :-\

LG Rudi

Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16076 am: 27. September 2020, 17:38 »
Na, da ist leider das richtige noch nicht mit dabei.
Ich bin mir sicher, dass ihr den schon alle mal in der Hand hattet.
Hier ein größerer Ausschnitt

Grüße
Felli

Offline hansecker

  • Beiträge: 814
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16075 am: 27. September 2020, 08:01 »
Hallo Felli,
Glimmerschüppling?
Schöne Grüße
Hans

Offline abeja

  • Beiträge: 836
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16074 am: 26. September 2020, 21:56 »
Ich sag jetzt einfach mal Riesenporling - obwohl ich nicht daran glaube.

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16073 am: 26. September 2020, 21:12 »
Servus abeja
Gar nicht schlecht - was die Größe angeht

Grüße
Felli

Offline abeja

  • Beiträge: 836
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16072 am: 26. September 2020, 17:58 »
Hallo,
hier geht es ja Tag für Tag Schlag auf Schlag ...
ähm ....
"mal was ganz anderes" ist dann vielleicht besonders groß (im Gegensatz zu den hübschen Kleinigkeiten) ... und im Gras.

Riesenkrempentrichterling?

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 412
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16071 am: 26. September 2020, 15:59 »
 ??? Das kam jetzt überraschend,
na dann
mal was ganz anderes :D

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.191
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16070 am: 26. September 2020, 15:25 »
Gut gebrüllt, Felli!

Du bist dran!

LG Rudi

Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)