Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 3301401 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline abeja

  • Beiträge: 838
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18209 am: 18. Juli 2022, 22:19 »
Hallo,
um mal anzufangen: Ceriporia purpurea, die sich da irgendwo herauszwängt (warum auch immer, das sieht seltsam aus!)

VG
abeja

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.193
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18208 am: 18. Juli 2022, 11:21 »
Servus Werner und Servus mitanand!

Ich war grad dort in der Kernzone, es gab sogar a weng Schwamma.
Bis nach Ruckowitz bin ich aber nicht durchgedrungen- aber an den anderen Dentipellisstellen bin ich nicht fündig geworden. Einzig Hericium flagellum hat sich gezeigt- aber schon deutlich abgetrocknet.
Die letzten 2 Tage war ich aber nicht online- dank der dortigen Netz-Diaspora...
Gestern hab ich aber in der Nähe vom NP doch was für euch gefunden:

LG Rudi
« Letzte Änderung: 18. Juli 2022, 11:28 von Rudi »
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18207 am: 15. Juli 2022, 22:09 »
GriasDi Rudi,
Du bist dran.
Dentipellis fragilis, gefunden an einem dicken Buchenstamm in der Kernzone des Nationalpark Bayrischer Wald, Rukowitzhänge.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.193
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18206 am: 15. Juli 2022, 09:01 »
Schaut aus wie Dentipellis fragilis
Liebe Grüße Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18205 am: 15. Juli 2022, 07:51 »
GriasDi abeja,

ja, was Flächiges mit Zähnchen. Radulomyces molare ist es aber nicht.
Der gesuchte Pilz ist ein Naturnähezeiger.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline abeja

  • Beiträge: 838
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18204 am: 12. Juli 2022, 21:53 »
Hallo Werner,
dann was "Flächiges" mit Zähnchen?
Radulomyces molaris (obwohl es da ja so viel Ähnliches geben soll ...)?
(den hier meine ich: http://www.pilzflora-ehingen.de/pilzflora/arthtml/rmolaris.php)
VG abeja

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18203 am: 12. Juli 2022, 21:20 »
GriasDi abeja,
die Stacheln hast Du schon erkannt.
Es ist aber kein Stachelbart.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline abeja

  • Beiträge: 838
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18202 am: 12. Juli 2022, 21:00 »
Hallo Werner,
mein Vorschlag: Dorniger Stachelbart .
Der kommt mir sofort in den Sinn und was anderes gar nicht.


VG abeja

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18201 am: 11. Juli 2022, 16:02 »
Servus beinand',

hier kommt das neue Rätsel.
Vui Spaß!

An liabn Gruaß,
Werner

Offline Hias

  • Beiträge: 234
    • Hias' Schwammerlseiten
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18200 am: 4. Juli 2022, 17:03 »
Servus Werner,

so was nenn ich einen blitzsauberen Konter!

Du bist wieder dran.



Hias

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18199 am: 4. Juli 2022, 16:38 »
GriasDi Hias,
Bolbitius reticulatus?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Hias

  • Beiträge: 234
    • Hias' Schwammerlseiten
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18198 am: 4. Juli 2022, 12:46 »
Dann geht's gleich weiter mit dem nächste Rätsel :D

Grüße
Hias

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18197 am: 4. Juli 2022, 11:33 »
GriasDi Hias,
der Ausschnitt war dann doch a bissl zu auffällig. ;)
Ja, Cortinarius bulliardii, diese schöne feuerfüßige Telemonie. Gefunden am bekannten Platz am Sonnenberg.
Du bist dro.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Hias

  • Beiträge: 234
    • Hias' Schwammerlseiten
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18196 am: 4. Juli 2022, 11:27 »
Servus Werner,

vielleicht Cortinarius buillardii?

Grüße
Hias

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.353
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #18195 am: 4. Juli 2022, 09:48 »
Servus beinand',

anbei das neue Rätsel.
Das Foto wurde im Herbst in einem Buchenwald gemacht.
Vui Spaß damit.
An liabn Gruaß,
Werner