Autor Thema: Korrekturen und Ergänzungen zu "Großpilze Baden-Württemberg" 1-5  (Gelesen 2458 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Korrekturen und Ergänzungen zu "Großpilze Baden-Württemberg" 1-5
« Antwort #1 am: 5. Januar 2011, 10:19 »
Liebe Pilzfreunde,

vom Staatlichen Naturkundemuseum in Karlsruhe wird ein Sonderheft des "Andrias" erscheinen, mit dem Thema "Mykologie in Baden-Württemberg".

Hierin wird auch ein entsprechend umfangreicher Beitrag erscheinen, indem ich allfällige Korrekturen, Ergänzungen, Nachträge und ähnliches zu den erschienenen Bänden 1-5 der "Großpilze Baden-Württembergs" zusammenstellen will. Dabei bin ich natürlich auf Mithilfe angewiesen. Ich bitte daher alle, mir entsprechendes zu melden, insbesondere:

Bisher nicht aufgenommene, neu gefundene Arten
Wichtige Ergänzungen zu den vorhandenen Arten, sowohl was die Funddaten betrifft, als auch taxonomisch/nomenklatorisch
   Fehlbestimmungen / Neue Artkonzepte (sowohl pauschal als auch für einzelne aufgeführte Meldungen)
   Falsche Bilder
   wichtige Neufunde (auch pauschal "auf der Alb von mir mehrfach gefunden" oder so)

DIe Meldungen können ganz formlos per Mail kommen, natürlich auch per Post oder Telefon (abends ab 21 Uhr oder vormittags am besten).

Redaktionsschluss, sprich Manuskriptabgabe ist der 31.12.2011, was bedeutet, dass ich bis 30.06.2011 Eure Angaben bräuchte, kleinere Nachträge können dann noch eventuell auch noch bis Ende Oktober 2011 berücksichtigt werden. Aber das Grundgerüst muss erst mal stehen, dazu brauche ich eben möglichst viele Angaben schon möglichst früh.

Ich würde mich sehr über Eure Mitarbeit freuen!

Andreas