Autor Thema: welcher Pilz ist es?  (Gelesen 1829 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Willow

  • Beiträge: 168
Antw: welcher Pilz ist es?
« Antwort #4 am: 7. März 2010, 18:16 »
Hallo Ihr beiden,

danke für Eure Antwort und ich habe mittlerweile ein Ergebnis gefunden... es ist ein Austernpilz!

LG Sonja
Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.256
  • Präsident
    • BMG e.V.
Antw: welcher Pilz ist es?
« Antwort #3 am: 26. Februar 2010, 15:38 »
Hallo Sonja,

für den Gelbstieligen Muschelseitling passen mir die Lamellen nicht. Der Stiel ist aus dieser Perspektive leider nur zu erahnen. Ich vermute dennoch, dass es ein Austernpilz ist. Die Wuchsform des kleineren Fruchtkörpers würde gut passen und die Lamellen schauen für mich sehr danach aus. Zu Hundert Prozent festlegen kann ich mich am Foto alleine aber auch nicht.

Hast Du noch weitere Bilder aus anderer Perspektive?

@Andreas: Im Vergleich zu der Flechte auf der Borke erscheinen die FK schon recht groß und kräftig - ist aber nur eine Indizienbeweisführung (wie wir sie aus dem Rätselfred gewohnt sind) ^^

LG
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline mollisia

  • Beiträge: 639
Antw: welcher Pilz ist es?
« Antwort #2 am: 26. Februar 2010, 08:52 »
Hallo Sonja,

schwer zu sagen, es sind nicht genügend Merkmale auf dem Bild zu sehen. So ist z.B. nicht zu sehen, wie der Stiel aussieht, auch die Lamellenfarbe ist nicht klar erkennbar. Es könnte ein Austernseitling sein, aber ich würde auch den Gelbstieligen Muschelseitling nicht ausschließen wollen. Möglicherweise kommen sogar noch andere Gattungen in Frage, je nachdem wie die Größe der Fruchtkörper war (Crepidotus?, Lentinus?)

beste Grüße,
Andreas

Offline Willow

  • Beiträge: 168
welcher Pilz ist es?
« Antwort #1 am: 26. Februar 2010, 07:58 »
Hallo, ich habe auf meinem PC dieses Bild gefunden und weiß leider ned was ich da überhaupt fotografiert habe, vielleicht kann mir einer von Euch ja helfen :-)

LG Sonja
Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist.