Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 2378537 mal)

hansecker, Hias und 11 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.914
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16274 am: 14. November 2020, 18:03 »
Agaricus bennesii?

LGRudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline abeja

  • Beiträge: 440
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16273 am: 14. November 2020, 17:13 »
Ich drehe das Bild mal (das Foto stammt vom liegenden Pilz und dann noch gedreht, damit "das" nicht diagonal stand) ...
"Wuchstechnisch" gehört das SO herum.

FG, abeja

Offline abeja

  • Beiträge: 440
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16272 am: 14. November 2020, 00:41 »
Hallo allerseits,

da habe ich mal eben dies hier ausgesucht, im Oktober gesichtet.  :)

FG, abeja

Offline abeja

  • Beiträge: 440
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16271 am: 13. November 2020, 21:32 »
Ach du ..., ich schon wieder.  ;D
Das kann jetzt aber etwas später werden oder morgen dann.

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 173
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16270 am: 13. November 2020, 21:21 »
Servus abeja,
Volltreffer  :D!
Du bist dran
Was Helmut +Werner gemeint haben schreiben sie vielleicht noch.

Grüße
Felli

Offline abeja

  • Beiträge: 440
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16269 am: 13. November 2020, 20:48 »
Hallo Felli,
ich nehm den Buchenschleimer, Mucidula mucida, der kann auch bräunlich.
Welche Pilze Rudi und Werner gestern gemeint haben, ist mir nicht klar ...

FG, abeja

Online hansecker

  • Beiträge: 525
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16268 am: 13. November 2020, 19:12 »
Hallo Felli,
danke Regionen habens so in sich! Hygrocybe ist mein Vorschlag.
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 173
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16267 am: 13. November 2020, 18:48 »
Servus Hans,
Ach so :-[ 
Ja, mit den Regionen abhängigen Namen ist das so ne Sache.
 Bei uns wurde der Körnchenröhrling ab und an Rotzpilz genannt.
 Und im Netz findet man dann so was:
" Der Butterpilz (Suillus luteus), auch Butter-Röhrling, Rotzer oder Slippery Jack"

Abgesehen davon ist es auch nicht der  Schleimige Wurzel-Rübling :'(  ;)

Grüße
Felli

Online hansecker

  • Beiträge: 525
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16266 am: 13. November 2020, 17:16 »
Hallo Felli,
ich bin der Meinung die beiden haben Xerula radicata damit gemeint.
Schöne Grüße
Hans

Offline Felli

  • Beiträge: 173
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16265 am: 13. November 2020, 16:40 »
Servus Helmut, Werner
Da seit ihr aber auf dem falschen Dampfer,
( falls ich Rotzer und Schleimiger Widerling mit Butterpilz/ Schmierröhrling gleichsetzen kann)
Also noch a bisserl überlegen bevor das nächste Bild kommt ::)  ;D

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.115
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16264 am: 12. November 2020, 23:46 »
Ja, i glaab a, dass des a "Schleimiger Widerling" is.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Helmut

  • Beiträge: 815
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16263 am: 12. November 2020, 23:39 »
Uiala, is des schleimig! Sollt des a Rotzer sei?

Offline Felli

  • Beiträge: 173
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16262 am: 12. November 2020, 23:34 »
Na dann wolln ma mal

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.115
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16261 am: 12. November 2020, 23:30 »
Tolles Bild, abeja.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.914
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #16260 am: 12. November 2020, 23:18 »
Na Felli,

der Werner hat dich schon gelobt.
War ja net schwierig. Aber so schön...

Du bist wieder dran!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)