Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 2300432 mal)

0 Mitglieder und 13 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 197
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15969 am: 29. August 2020, 22:17 »
Hallo Abeja,

aber ja – der Orangerandige Hautkopf ist´s! Gut hingeschaut!
Ich mag diese farbenfreudigen Pilzchen gern. Leider waren die größeren Frk. schon wieder etwas trocken, was vor allem die Grünfärbung im Schnitt beeinträchtigte.

Inzwischen wird es hoffentlich auch bei Dir Pilze geben – hast Du uns was zu bieten bzw. zu erraten?

Viele Grüße – Rika
(Zwischenstand der aktuellen Niederschläge: knapp 10 Liter in den letzten 24 Std.)

EDIT: den deutschen Namen korrigiert
« Letzte Änderung: 30. August 2020, 00:15 von UmUlmHerum »

Offline abeja

  • Beiträge: 325
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15968 am: 29. August 2020, 21:45 »
Hallo Rika,
ich nehme mal was ganz anderes: Cortinarius ? malicorius ?

FG, abeja

Offline hansecker

  • Beiträge: 467
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15967 am: 29. August 2020, 20:41 »
Hallo Rika,
der Wurzelnde Schwefelkopf?
Schöne Grüße
Hans

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 197
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15966 am: 29. August 2020, 19:40 »
Hi Werner,

naa, des is a "echter" Lamellenpilz, aus einer ganz großen Familie, kein Weißsporer. Den "Falschen" hab´ ich diese Saison noch gar nicht gesehen.
Dann einen größeren Ausschnitt...

Viel Erfolg – Rika

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.094
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15965 am: 29. August 2020, 15:20 »
Hmm Rika...
wie schaut's mit Hygrophoropsis aurantiacum aus?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 197
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15964 am: 29. August 2020, 12:14 »
Grias Eich Felli & Werner,

Ihr seid noch ein ganzes Stück weg, nur die Klasse stimmt, aber nicht die Ordnung – also: Lamellen hat er, recht farbig ist er auch, und wo er steht, sind immer noch Geschwister...

LG – Rika

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.094
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15963 am: 29. August 2020, 09:45 »
GriasDi Rika,
i probiers moi mit dem Orangeseitling.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Felli

  • Beiträge: 138
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15962 am: 29. August 2020, 09:42 »
Servus Rika,
schwierig, die glatte Huthaut - wenn´s eine ist, die Farben?
Möglicher Weise ein Milchling ssl.,
vielleicht
L.turpis/ necator ?

Grüße
Felli

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 197
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15961 am: 29. August 2020, 01:14 »
Servus Rudi,
merci für die kulante Regelung  ;) und vui Spaß im Woid – es regnet ja wieder – schön!

So, ein neues Rätsel: fotografiert am Dienstag, natürlich UmUlmHerum ... ein gewisser Herbstaspekt ist schon zu beobachten.

Guad Nacht – Rika
« Letzte Änderung: 29. August 2020, 12:03 von UmUlmHerum »

Offline hansecker

  • Beiträge: 467
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15960 am: 28. August 2020, 08:58 »
Hallo Rudi,
das ist schön wenn einem die Augen geöfnet werden! Viele "gute Wiesen"= viele "Häschen" da schaut man sich das " Fell " nicht mehr so genau an!
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.839
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15959 am: 28. August 2020, 08:41 »
Sehr gut, Rika!
mammiforme ists zwar nicht, sein Name ist Hase, aber weil ich gleich für ein paar Tage in den Bayerwald fahre (und dort einen Pilzkurs gebe), will ich euch nicht auf die Folter spannen.
Du bist dann mal wieder dran!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 197
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15958 am: 28. August 2020, 00:42 »
Servus Rudi,
sieht für mich wie die Peridie eines jungen Stäublings aus – Lycoperdon mammiforme?
Guad Nacht – Rika

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.839
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15957 am: 27. August 2020, 21:50 »
Du weißt von nix?
Na schau mal

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 467
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15956 am: 27. August 2020, 21:16 »
Hallo Rudi,
aber jetzt: das ist der "Ohne-Weder-Noch-Pilz"! Das ist alles das mir noch so einfällt nach der heutigen Phyto-Exkursion in UFR bei Donnersdorf.
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.839
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #15955 am: 27. August 2020, 20:52 »
weder, weder, noch

LGR
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)