Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 2219671 mal)

Schorsch und 9 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.057
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14352 am: 29. August 2019, 10:59 »
GriasDi Rudi,

ein Gefleckter Rübling?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.773
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14351 am: 29. August 2019, 09:33 »
Keine Amanita, Hans.
Schnecklinge hab ich zwar schon, aber das ists auch nicht.

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14350 am: 29. August 2019, 08:52 »
Hallo Rudi,
Amanita, weil Schnecklinge hab ich noch nicht.
Schönen Gruß
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.773
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14349 am: 28. August 2019, 21:20 »
Ja, die nackerten Hexen ;D

Für ein neues Schwammerl muss ich gar net weit suchen.
Hier ein Bild von heute:

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14348 am: 28. August 2019, 20:51 »
Hallo Rudi,
da hat der Werner die Hex nicht beachtet! Du hast ja neee riesen Fotosammlung, schaun wir mal was jetzt
kommt!
Viele Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.773
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14347 am: 28. August 2019, 20:26 »
nö, Werner, das ist doch die kahle Hex!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.057
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14346 am: 28. August 2019, 20:18 »
GriasDi Hans,

ist das Imperator rhodopurpureus?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14345 am: 28. August 2019, 20:00 »
Hallo Rater,
noch ein Ausschnitt.
Schöne Grüße
Hans

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14344 am: 28. August 2019, 08:49 »
Hallo Renate,
Hexe ist gut, aber nicht der Schusterpilz.
Schöne Grüße
Hans

Offline Renate

  • Beiträge: 134
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14343 am: 28. August 2019, 08:32 »
Guten Morgen,

Kann das ein Hexenröhrling sein? Wie schaut’s mit dem Flocki aus?

Einen schönen Tag noch.

Renate

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14342 am: 28. August 2019, 08:04 »
Hallo Rudi,
nicht auf Holz, stimmt der erste eindruck verwirrt einen schon, "ist aber dem früheren Aberglauben geschuldet"!
Schöne Grüße
Hans

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.773
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14341 am: 27. August 2019, 22:25 »
Hallo Hans,

Eichenwirrling?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14340 am: 27. August 2019, 20:53 »
Hallo Rätsler,
2019 habe ich drei Fundorte, also nicht zu selten!
Viel Vergnügen beim Raten!!!
Hans

Offline hansecker

  • Beiträge: 365
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14339 am: 27. August 2019, 20:25 »
Hallo Werner,
bin von der teilnamslosigkeit beim raten überrascht!!!
Dann muß ich halt ...!
Bis dann.
Schöne Grüße
Hans

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.057
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14338 am: 27. August 2019, 20:02 »
GriasDi Hans,

Du hast Adleraugen!
Ja, es sind die roten Lamellen vo Cortinarius semisanguineus, dem Blutblättrigen Hautkopf.

Du bist wieder dran!

An liabn Gruaß,
Werner