Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 2615223 mal)

Matthias und 16 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17332 am: Heute um 14:33 »
Servus,
Rudi, nix Hydropus und auch kein Rötling, Rika,- Sorry

Aber jetzt noch ein Hinweiß der evtl. zur Klärung beiträgt: er riecht ???

Grüße
Felli

Offline UmUlmHerum

  • Beiträge: 248
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17331 am: Heute um 01:19 »
... oder ein Rötling?
Guten Morgen – Rika

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.040
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17330 am: Gestern um 22:32 »
Hydropus marginellus?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17329 am: Gestern um 22:26 »
Servus Werner,
 ;D auch keine Mycena

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.239
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17328 am: Gestern um 22:19 »
Mycena capillaripes?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17327 am: Gestern um 22:11 »
Servus,
Gute Antworten, aber alles falsch!

Dann hier mal etwas von der Unterseite

Grüßle

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.239
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17326 am: 1. August 2021, 23:22 »
GriasDi Bernd,
Fayodia bisphaerigia?
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.040
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17325 am: 1. August 2021, 22:53 »
Gamundia striatula?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17324 am: 1. August 2021, 22:31 »
Servus abeja,
gut geraten, aber falsch.

Evtl versuchst du es nochmal, wenn kein Anderer will

Offline abeja

  • Beiträge: 555
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17323 am: 1. August 2021, 18:15 »
Nanü?
... wahrscheinlich sind alle "in den Pilzen" -  die es hier bei mir nicht gibt, trotz Regen-Regen-Regen - da blieb ich am heimischen Herd Laptoppi.

Tollkühn tippe ich auf Arrhenia obscurata.

FG, abeja

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17322 am: 31. Juli 2021, 18:40 »
Au weia,damit hab ich eigentlich gar nicht gerechnet

na gut ich hoffe das hier ist nicht zu schwer
Ist ein Fund vom Juni


Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.239
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17321 am: 30. Juli 2021, 06:57 »
Dann bist jetzt Du wieder dran, Bernd.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Felli

  • Beiträge: 288
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17320 am: 30. Juli 2021, 01:11 »
und wenns "nur" ein feuchter Buchen-Adern Zähling ist ?

Grüße
Felli

Offline Werner E.

  • Beiträge: 1.239
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17319 am: 29. Juli 2021, 21:58 »
Servus beinand',
die richtige Lösung ist noch nicht dabei, der Rudi ist aber deutlich am nächsten.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 4.040
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #17318 am: 29. Juli 2021, 21:52 »
Tectella patellaris?

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)