Autor Thema: Neues zum Thema Nationalpark Steigerwald  (Gelesen 2722 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.087
  • Präsident
    • BMG e.V.
Neues zum Thema Nationalpark Steigerwald
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2009, 22:06 »
Hallo zusammen,

leider wurde eine von den GRÜNEN beantragte Machbarkeitsstudie zum Thema Nationalpark Steigerwald vom bayerischen Landtag erneut abgelehnt. Die politischen Vorzeichen sind im Moment suboptimal. Aber der stete Tropfen höhlt den Stein.

Der Bayerische Rundfunk (B5) berichtete in seiner Bergsteigersendung über einen Spaziergang im Steigerwald:

Hier die an diesem Tag behandelten Themen:
Lodgetrekking in Nepal mit Kala Pattar und Island Peak - Gespräch mit
Manfred Wöll / Eine Frühwinterwanderung im Steigerwald / Wandern im
Schwemmland der Maremma / Der höchstgelegene Weihnachtsmarkt der Alpen im
Martelltal.

Den Podcast kann man hier herunterladen: http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/b5aktuell/mp3-download-podcast-b5-fuer-bergsteiger.shtml

Der Bericht enthält ein ausführliches Interview mit Herrn Dr. Sperber, ehemaliger Forstamtsleiter Ebrach, der sich unermüdlich für den Nationalpark einsetzt. Es wird entsprechend positiv von der Natur und dem Nationalparkgedanken berichtet.

Liebe Grüße
Christoph
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2009, 22:08 von Andreas »
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)