Autor Thema: Bayrische-Waldschwammerl  (Gelesen 3649 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AK_CCM

  • Gast
Re: Bayrische-Waldschwammerl
« Antwort #4 am: 25. Mai 2009, 08:59 »
Servus Rudi,

habe Heinz Bescheid gesagt und Dir ebens seine Handy-Nr. per E-Mail geschickt.

Wünsche Dir ebenfalls ein paar erholsame Tage und schöne Funde.

Gruß, Andreas

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.869
    • pilzseite
Re: Bayrische-Waldschwammerl
« Antwort #3 am: 25. Mai 2009, 08:24 »
Hallo Peter,

dann solltest du dich direkt mit Heinz in verbindung setzen, der seinen Stützpunkt im Zwieseler Waldhaus hat.
Hast du vielleicht auch eine mail- oder sonstige Adresse?

Einen schönen Urlaub wünscht der Peter   
Danke dir!
LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Peter

  • Beiträge: 1.450
  • DGfM-Landeskoordinator BY Kartierung/Naturschutz
    • Pilzteam Bayern
Re: Bayrische-Waldschwammerl
« Antwort #2 am: 23. Mai 2009, 08:59 »
Hallo Rudi,

dann solltest du dich direkt mit Heinz in verbindung setzen, der seinen Stützpunkt im Zwieseler Waldhaus hat.
In den Hochlagen ist gerade der Schnee weg, die Böden feucht aber kaum Pilze. daher empfehle ich die niederen Lagen um 600-700 m.
Auf Holzlagerplätzen soll Gyromitra esculenta zu finden sein. In den Bächen und Quellhängen finden sich Mitrula paludosa und Vibrissea truncorum. Diverse Mycenen besiedeln die morschen Hölzer.

Von der Feuchtigkeit her hat es beste Voraussetzungen.

Einen schönen Urlaub wünscht der Peter   
"Seit Millionen Jahren haben unzählige Organismen auf unserer Erde gelernt, im Einklang mit der Natur zu leben. Es gibt nur eine Ausnahme: Der Mensch."

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.869
    • pilzseite
Bayrische-Waldschwammerl
« Antwort #1 am: 20. Mai 2009, 08:42 »
will ich im Pfingst-Urlaub suchen.
Wir sind in den Ferien in Mauth-Finsterau und meine Frau will viel wandern.
Kann mir jemand Tipps geben, wo ich mich am besten mal unauffällig nach Schwammerln umschauen kann?
Auch gegen eine gemeinsame Exkursion mit dem einen oder anderen Forumsmitglied hätte ich nichts einzuwenden...
Ich bin aber bis Sonntag unterwegs und melde mich dann bei evtl. Anbietern;=)

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)