Autor Thema: Programm der BMG-Tagung 2019 auf Burg Rothenfels (29.10.-3.11.2019)  (Gelesen 191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.265
  • Präsident
    • BMG e.V.
Re: Programm der BMG-Tagung 2019 auf Burg Rothenfels (29.10.-3.11.2019)
« Antwort #4 am: 8. September 2019, 17:30 »
Servus Matthias

Zitat
einerseits schön,
aber die Info erwarte in nicht im Forum sondern auf der Tagungsseite der Homepage wo man sie erwarten sollte wenn man sich anmelden möchte

klar gehört die Info auch auf die Homepage und sie wird auch dort platziert werden. Da ich aber die Homepage nicht bedienen kann (bin kein Computerfachmann und kann mit der zugrundeliegende Software nicht umgehen), ist es für mich leichter, Updates hier im Forum zu schreiben. Und August ist halt auch Ferienzeit (da ist nicht jeder sofort greifbar). Bis zum November ist eh noch viel Zeit. ;-)

Das jetzt von mir neu hochgeladene Programm im Ausgangsbeitrag ist inhaltlich fast gleich - es wurde ein Vortragstitel etwas abgeändert, es wurde hinsichtlich der Fortbildung auch explizit auf PilzberaterInnen hingewiesen und "Mittagessen" durch "Mittagspause" ersetzt, da es auf der Burg kein Mittagessen gibt (außer Lunchpaketen), daher die Pause neutraler klingt - wenn man z.B. im Ort im Tal unten essen möchte.

Servus Helmut,

ich hoffe sehr, dass der Schritt, in den Spätherbst zu gehen, gut klappt. Gut, Pilze werden wir immer finden - aber gerade diese Ecke ist im Sommer ja regelmäßig äußerst trocken, was deine Statistik auch zeigt. Hier im Süden haben wir Dauerregen und es ist ziemlich kühl im Moment.

Zitat
Die Entscheidung für den späten Termin scheint sich auch heuer wieder als richtig zu erweisen.

Hoffen wir, dass sich deine Aussage bestätigen wird  :).

Liebe Grüße,
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline Helmut

  • Beiträge: 658
Re: Programm der BMG-Tagung 2019 auf Burg Rothenfels (29.10.-3.11.2019)
« Antwort #3 am: 8. September 2019, 11:22 »
Servus beinand,
mal ein kleiner Beitrag aus der Wetter-Statistik. Die Entscheidung für den späten Termin scheint sich auch heuer wieder als richtig zu erweisen. Anbei mal ein Vergleich zwischen den Niederschlägen im Raum Würzburg und im Alpenraum über die letzten 2 Wochen (Quelle: wetteronline.de). Zu beachten ist dabei die Skalierung! 70 Liter/qm in Oberstdorf, 4 Liter/qm in Würzburg (das müsste eher so aussehen wie auf der letzten angepassten Statistik).
Heute und morgen scheint es tatsächlich mal ein bisserl zu regnen in Würzburg, aber für für die folgenden zwei Wochen ist schon wieder nur Sonne und Wärme bis 27° vorhergesagt.
Gruß Helmut
« Letzte Änderung: 8. September 2019, 11:24 von Helmut »

Offline Matthias

  • Beiträge: 780
Zitat
Mittlerweile sind alle Zimmer auf der Burg ausgebucht. Nachzügler müssen sich daher unabhängig ein Quartier in der Umgebung buchen.

Servus Christoph,
einerseits schön,
aber die Info erwarte in nicht im Forum sondern auf der Tagungsseite der Homepage wo man sie erwarten sollte wenn man sich anmelden möchte,
liebe Grüsse
Matthias

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.265
  • Präsident
    • BMG e.V.
Programm der BMG-Tagung 2019 auf Burg Rothenfels (29.10.-3.11.2019)
« Antwort #1 am: 24. August 2019, 22:34 »
Servus beinand,

unsere Tagung auf Burg Rothenfels wird bestimmt "griabig" - eine Burg für uns hatten wir ja noch nie. Mittlerweile sind alle Zimmer auf der Burg ausgebucht. Nachzügler müssen sich daher unabhängig ein Quartier in der Umgebung buchen.

Anbei das aktuelle, "upgedatete" Tagungsprogramm als Anhang.

Liebe Grüße,
Christoph



« Letzte Änderung: 8. September 2019, 17:24 von Christoph »
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)