Autor Thema: Pilz an Linde am Stamm  (Gelesen 125 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.260
  • Präsident
    • BMG e.V.
Re: Pilz an Linde am Stamm
« Antwort #2 am: 18. Juli 2019, 01:01 »
Liebe Kathy,

offenbar sind die meisten zu sehr im Rätselfred aktiv und haben den Thread von dir wohl übersehen...

Ohne Beschreibung und ohne Detailfotos ist es schwierig, einen Pilz anhand eines Fotos zu bestimmen. Und auch mit Details klappt es nicht immer - was dir ja klar ist, denke ich.

Daher kann ich hier auch nur gefühlsmäßig antworten und dir vorschlagen, deinen Pilz mal mit Panus conchatus zu vergleichen - ich denke, das könnte ganz gut passen.

Liebe Grüße,
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline Kathy

  • Beiträge: 39
Pilz an Linde am Stamm
« Antwort #1 am: 16. Juli 2019, 12:55 »
Liebe Forenmitglieder,
diesen Pilz habe ich heute an einem Lindenstamm gesehen. Kann mir jemand sagen, was das ist? Konnte den Pilz leider nur von unten fotografieren.
Lieben Gruß
Kathy