Autor Thema: Der ultimative Rätsel-Fred  (Gelesen 1965619 mal)

0 Mitglieder und 8 Gäste betrachten dieses Thema.

Online hansecker

  • Beiträge: 35
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14057 am: Heute um 21:56 »
Hallo Werner,
Schönfußröhrling, oder doch nicht, aber mit Röhren.
Grüße
Hans

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.218
  • Präsident
    • BMG e.V.
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14056 am: Heute um 20:09 »
Servus beinand,

Schizophyllum gehört auch in die Ordnung Agaricales, kann es daher eigentlich nicht sein. Ich vermute eher einen sehr jungen Milchling - vielleicht ein blasses Baby von Lactarius lilacinus?

Liebe Grüße,
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline Barbara

  • Beiträge: 15
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14055 am: Heute um 17:16 »
Hallo,

dann wechsele ich mal knallhart die Ordnung und tippe auf Schizophyllum commune.

LG Barbara

Offline Werner E.

  • Beiträge: 674
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14054 am: Heute um 10:29 »
Ihr seid immer noch in der falschen Ordnung.😉
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Gudrun

  • Beiträge: 10
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14053 am: Heute um 09:40 »
Guten Morgen,
Ich tippe auf violetter Lacktrichterling, schon ausgeblasst.
Viele Grüße
Gudrun

Offline Hias

  • Beiträge: 142
    • Hias' Schwammerlseiten
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14052 am: Heute um 09:01 »
Eine Tricholoma?

Online hansecker

  • Beiträge: 35
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14051 am: Heute um 08:36 »
Hallo Werner,
"a" Risspiltz.
Viele Grüße
Hans

Offline Werner E.

  • Beiträge: 674
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14050 am: Heute um 08:19 »
Guad Moang beinand',
da seid's no auf da fälschen Fährte.
Stauben duad da nix, und a Bäcker hat die a no ned in der Hand ghabt.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.409
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14049 am: Heute um 00:39 »
Gescharrt hab ich schon lang, lieber Werner!
Jetzt hab ich mir doch ne Flasche aufgemacht, aber der Wein war so trocken, ganz staubig!

LG Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Schorsch

  • Beiträge: 332
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14048 am: Heute um 00:29 »
Servus,
kommt mir bekannt vor, aber ich bekomme die richtige Schublade noch nicht auf.
Mehlschirmling?
Liebe Grüße Schorsch
Gfrei di, dass regnt, wei wenns di net gfreist, regnts aa. (nach Karl Valentin)

Offline Werner E.

  • Beiträge: 674
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14047 am: Gestern um 23:32 »
Servus beinand',

hier also das nächste Rätsel.
Ich hoffe Ihr scharrt schon mit den Hufen... :)
Wieder ein Pilz, der allgemein bekannt ist.

An liabn Gruaß,
Werner

Offline Barbara

  • Beiträge: 15
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14046 am: 21. Juli 2019, 08:54 »
Guten Morgen,

so ist es lieber Werner. Ischnoderma resinosum gibt es in den Wäldern hier recht
häufig an Rotbuchenstämmen. Du bist jetzt dran.  :)

Herzliche Sonntagsgrüße Barbara


Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.409
    • pilzseite
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14045 am: 20. Juli 2019, 23:56 »
 8) ;D
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)

Offline Werner E.

  • Beiträge: 674
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14044 am: 20. Juli 2019, 19:00 »
Du willst mir den Vortritt lassen und verzichtest auf den Abstauber, Rudi? :)
Dann sollte es der Laubholz bewohnende Ischnoderma resinosum sein.
An liabn Gruaß,
Werner

Offline Barbara

  • Beiträge: 15
Re: Der ultimative Rätsel-Fred
« Antwort #14043 am: 20. Juli 2019, 18:57 »
mit "nicht schlecht" meine ich, dass Werner nur knapp daneben liegt. Das hat Rudi
klar  erkannt.   ;D

LG Barabara