Autor Thema: Jahreswechsel  (Gelesen 508 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.933
  • Präsident
    • BMG e.V.
Re: Jahreswechsel
« Antwort #2 am: 2. Januar 2018, 23:41 »
Liebe Rosi,

auch dir und allen Forenlesern - und schreibern ein gutes neues Jahr und viele interessante und tolle Funde in der kommenden (bzw. noch laufenden) Pilzsaison.

Liebe Grüße,
Christoph

(und danke für die Blumen!)

P.S.: Flammulina an Rubus, das ist wirklich interessant - an dem Substrat hattge ich noch keine Flammulina
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)

Offline Marie

  • Beiträge: 11
Jahreswechsel
« Antwort #1 am: 2. Januar 2018, 15:39 »
Grias' eich, liebe Forumbesucher

ich wünsche Euch ein gutes, erfolgreiches neues (Schwammerl) Jahr 2018 und möchte mich bei den beiden Hauptakteuren Rudi und Christoph, mal besonders bedanken für die tollen Bilder und Beiträge, von denen ich immer sehr viel lernen kann, bitte weiter so... :-*

Liebe Grüße, Rosi

P.S: hatte einen Samtfuß an Himbeere im Garten, hoffe das es mit dem Bild geklappt hat