Autor Thema: Pilz an Esche  (Gelesen 2256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kathy

  • Beiträge: 40
Re: Pilz an Esche
« Antwort #5 am: 20. Juli 2014, 08:22 »
 Hallo,
nein, nicht am selben Substrat. Das Judasohr war an Buche.
LG
Kathy

Offline Beorn

  • Beiträge: 268
Re: Pilz an Esche
« Antwort #4 am: 7. Juli 2014, 16:46 »
Hallo.

Hast du die am selben Baumstumpf / -stamm gefunden wie die anderen?
Diese hier sehen jetzt mehr nach trockenen Judasohren (Auricularia auricula-judae) aus.
Direkt zusammen am selben Substrat habe ich die beiden auch noch nicht gefunden.


LG, pablo.

Offline Kathy

  • Beiträge: 40
Re: Pilz an Esche
« Antwort #3 am: 7. Juli 2014, 08:44 »
Hallo Beorn,
danke für die Antwort. Aber dies ist was anderes? Oder?
LG
Kathy

Offline Beorn

  • Beiträge: 268
Re: Pilz an Esche
« Antwort #2 am: 6. Juli 2014, 20:41 »
Hallo, Kathy!

Das sieht im Grunde genommen aus wie Auricularia mesenterica (Gezonter Ohrlappenpilz).


LG, Pablo.

Offline Kathy

  • Beiträge: 40
Pilz an Esche
« Antwort #1 am: 6. Juli 2014, 18:25 »
Liebe Forenmitglieder,
hat man eine Idee? Diesen Pilz fand ich an Esche.
LG Kathy