Autor Thema: Konfus  (Gelesen 2022 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rudi

  • Präsidium
  • ******
  • Beiträge: 3.584
    • pilzseite
Konfus
« Antwort #1 am: 3. Oktober 2011, 21:52 »
macht mich ein Schwammerl, das ich am Samstag in der Rhön in einem Fichtenwald gefunden hab.
Größe bis 4cm HDM, jung gebuckelt, alt ausgebreitet, Stiel hell, 2-5mm dick(teilweise seitlich eingedrückt),Geruch nach Mehl, Lamellen grau, auf Druck langsam braun werdend, Sporen breit ellipsoid, 5,5-6,2x 3-4,5y- ein Lyophyllum- confusum?
Schaut mal:
http://www.pilzseite.de/Pilzgalerie/Lyophyllum/confusum/FrameSet.htm
Ludwig, Gröger und Funga nordica sind sich da gar nicht einig-
und ich armer Tor???

Verwirrte Grüße
Rudi
Medicus curat, natura sanat (Während der Arzt kuriert, heilt die Natur-auch ihn)