Autor Thema: Illosporiopsis christiansenii - leicht kenntlich und ebenfalls fast unbekannt  (Gelesen 21632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.693
  • Präsident
    • BMG e.V.
Servus beinand,

diesmal möchte ich - als Mittel gegen Langeweile und Winterfrust - auf einen Pilz aufmerksam machen, den ich letzten Winter bei einer Exkursion in Greding gefunden habe: Illosporopsis christiansenii.

Es handelt sich um einen imperfekten Pilz, der allerdings sehr auffällig ist. Er ist quitschrosa und parasitiert Flechten. Man muss nur auf dürren Sträuchern mit vielen ansitzenden Flechten nachschauen, ob dort ca. einen Millimeter kleine, rosa Kissen drauf sitzen (sieht ähnlich aus wie die Nebenfruchtform des Rotpustelpilzes, kommt aber einzeln vor). Hier zwei Beispielfoto (Links bitte anklicken...). Bei dem zweiten Photo sieht man das Habitat gut: die Gelbflechte (Xanthoria pariethina) und dem meistens besiedelten Wirt Physcia.

http://www.lichenology.info/cgi-bin/baseportal.pl?htx=atlas_frm&newId=934

http://4.bp.blogspot.com/_ttUO8X7XADc/S0ezFB-uGKI/AAAAAAAAFgs/WitYYmTh8UY/s320/005-Rossig+buiskussentje+op+korstmos+06-01-2010.JPG

Auch im PilzePilze-Forum war der Pilz mal Thema:
http://www.pilzepilze.de/cgi-bin/webbbs/pconfig.pl?noframes;read=155779

Im  Mikroskop sieht der Pilz nett aus: helicoide Hyphenenden (spiralig gedreht) und witzige Konidien (schmal, gebogen, auf einer Seite peitschenartig ausspitzend).

Mit der Kombination Makroskopie (eigentlich fast unverwechselbar, zusammen mit dem Wirt) und Mikroskopie ist dieser Pilz sehr leicht zu bestimmen. Schaut bei Gelegenheit mal Sträucher an, die mit Flechten bewachsen sind. Ich wäre neugierig, wie lange ihr braucht, bis ihr die Art gezielt gefunden habt.

Ich weiß nicht, ob er nur im Winter wächst oder das ganze Jahr über. Vermutlich achte ich nur im Winter auf solche Winzlinge  ;D.

LG
Christoph

Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)