Allgemein > Plattform für Pilzfreunde

Pilz an Ahorn

(1/1)

Christoph:
Hi Kathy,

ich sehe mehrere Röhrenschichten übereinander.  :) Nach Sichtung der Fotos kann ich nur Rudi bepflichten - für mich ist das jetzt auch Oxyporus populinus.  :)

Liebe Grüße,
Christoph

Kathy:
Liebe Forenmitglieder,
hier weitere Details des Pilzes.
Oberseite, Poren, einmal durchgeschnitten.
Beste Grüße
Kathy

Christoph:
Servus Kathy,

ich kann ehrlich gesagt zu wenig an dem Foto erkennen. Details, z. B. Hut von oben, Porenschicht (Porengröße), eine Beschreibung hinsichtlich Konsistenz, Geruch, einem Schnitt durch das Fleisch (eine oder mehrere Röhrenschichten, also ein- oder mehrjährige Fruchtkörper) etc. wären wichtig, nötig und hilfreich.  ;)

Liebe Grüße,
Christoph

Rudi:
Das könnte der treppenförmige Steifporling sein:
http://aphyllopower.blogspot.de/2010/01/oxyporus-populinus-treppenformiger.html

LG Rudi

Kathy:
Hallo Forenmitglieder,
kann mir jemand sagen, um welchen Pilz es sich hier handelt. Die Aufnahme stammt von Anfang Dezember.
Gruß
Kathy

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln