A A A A
Autor Thema: Gallenröhrling - mehr als ungenießbar...  (Gelesen 278 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.575
  • Präsident
    • BMG e.V.
Gallenröhrling - mehr als ungenießbar...
« Antwort #1 am: 24. August 2017, 01:20 »
Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass der Gallenröhrling mehr als nur ungenießbar ist. Er kann gastro-intestinale Vergiftungen auslösen. Einen aktuellen Fall habe ich hier kurz zusammengefasst: http://forum.pilze-bayern.de/index.php/topic,1578.0.html

In der Pilzberatung sollte daher m.E. durchaus darauf hingewiesen werden, dass er nicht nur bitter schmeckt, sondern auch Probleme bereiten kann (zumal es ja auch milde Kollektionen gibt).

LG
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)