A A A A
Autor Thema: Kremplingssyndrom aufgetreten  (Gelesen 127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christoph

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.392
  • Präsident
    • BMG e.V.
Kremplingssyndrom aufgetreten
« Antwort #1 am: 14. April 2017, 00:09 »
Hallo zusammen,

in Bayern sind zwei Fälle von Kremplings-Syndrom aufgetreten. Bei einem Fall habe ich direktte Informationen von der beteiligten Pilzberaterin erhalten. Beide Fälle sollen publiziert werden, weshalb ich keine genaueren Aussagen treffen kann.

Eins kann ich aber hier mitteilen:

Es handelt sich um zwei Fälle des autoimmunen Syndroms, bei dem die Roten Blutzellen angegriffen werden. Trotz sofortiger Behandlung führte einer der beiden Fälle zum Tod! Es gab keine Vorwarnzeichen.

Kurz gesagt: Kremplinge sind auch heutzutage trotz möglicher Blutwäsche und Transfusionen lebensgefährlich und es treten auch Fälle auf.

Also bitte Finger weg von Kremplingen und Erlengrüblingen!

Liebe Grüße,
Christoph
Argentum atque aurum facile est laenamque togamque mittere, boletos mittere difficile est
(Silber und Gold, Mantel und Toga kann man leicht verschenken, schwer ist es aber, auf Pilze zu verzichten - Spruch von Martial)