A A A A
Autor Thema: Pilzbücher  (Gelesen 2545 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heinz

  • Beirat
  • ******
  • Beiträge: 66
  • Regionalbeauftragter Bayerischer Wald
Pilzbücher
« Antwort #1 am: 22. April 2013, 19:16 »
Servus Zusammen,
die heutige Meldung, dass die Telekom ihre Datenübertragungsrate in Zukunft drosseln will, betrifft mich kaum. Ich verabschiede und begrüße  im NP sowieso jedes Byte mit Handschlag. Darum jetzt auch mein zweiter Versuch.
Die Piktos sind genial- 3x essen - einmal tödlich - oder so!
Hab die Infos bei meinem Ausflug am WE in den Hainich mit dem Verein "Pro-Nationalpark Freyung-Grafenau"
erhalten.

Viele Grüße
Heinz
« Letzte Änderung: 22. April 2013, 19:25 von Heinz »